Wie flirtet man online: Tipps um mit richtig mit Frauen auf WhatsApp, Facebook und Co. schreiben

richtig auf whatsapp flirten

Im heutigen Zeitalter läuft ein Großteil des Flirtens nicht mehr in Person ab, sondern auf WhatsApp, Facebook oder anderen Plattformen wie z. B. Tinder. Diese Platformen haben eins gemeinsam, die Kommunikation wird im geschriebene Wort durchgeführt bzw. In einem online Chat. Hier zählt noch mehr als bei der realen Begegnung die Psychologie und alles was man hat um zu erreichen, dass einen die Frau attraktiv findet sind Wörter, Emojis und vielleicht ein paar Bilder. Viele gehen planlos an das Thema heran und schreiben einfach mal eine Frau an.

Oft sieht dann die erste Nachricht etwa so aus „Hey, wie geht es denn so?“ oder einfach nur „Hey“. Diese Konversationen verlaufen eigentlich immer im Sand. Entweder schreibt sie gar nicht erst zurück oder das Gespräch geht einfach nicht voran und bricht dann irgendwann ab. Doch das muss nicht so sein. Hier zeige ich euch einige [easyazon_link identifier=“1542936632″ locale=“DE“ tag=“deralphamann-21″]Whatsapp Flirt-Tipps[/easyazon_link], diese könnt ihr natürlich auch überall sonst anwenden.

Welche Einstellung sollte ich beim SMS Flirten haben?

flirten whatsapp lernen und tippsViele gehen beim
flirten per SMS schon ganz falsch an die Sache heran. Sie wissen nicht genau was sie schreiben sollen und richten sich nach der Frau, doch sowas wird sie nie anziehend finden. Um die wichtigste Sache direkt vorweg zu nehmen, benutzen niemals Flirtsprüche aus dem Internet um sie anzuschreiben und auch sonst nicht. Auch Gedichte, Liebeserklärungen und ähnliche schmalzige Dinge solltest du vermeiden.

Um wirklich zum Meister des SMS flirten zu werden musst du sie direkt so behandeln, als wärt ihr schon lange befreundet. So kannst du dich entspannen und ganz du selbst sein. Wirklich halte dich nicht zurück, sei ruhig frech und witzig. Selbst wenn du angst hast, dass das was du schreiben willst sie verärgern oder sie merkwürdig finden könnte, schreib es trotzdem. Die Wahrheit ist meisten, dass wenn es lustig für dich ist, es auch lustig für sie ist. Außerdem was wäre dir lieber, du schreibst etwas herausforderndes und sie liebt es entweder oder wird etwas wütend oder du schreibst langweilige dinge wie „Was sind deine Hobbies?“, „Was ist deine Lieblingsfarben?“ und „Was machst du gerade?“ und das Gespräch geht nirgendwo hin und stirbt irgendwann.

Also sei ein Mann und schreib was du denkst. Was ist schon das schlimmste, was passieren kann? Selbst wenn sie eine weile nicht zurück schreibt, kannst du immer wieder ein Gespräch initiieren. Insgesamt sollte der Ton in deinen online Flirts immer sehr leichtherzig sein. Mach viel Witze und blödelt zusammen herum. So lernt ihr euch viel besser und tiefer kennen, als durch eine Fragestunde. Zudem ist es für euch beide witziger. Es ist nichts Schlimmes daran, genauer gesagt sogar sehr gut, wenn du am flirten freunde hast.

Bevor ich euch aber die besten Tipps gebe wie und was man mit Frauen am besten online auf WhatsApp oder Facebook schreibt, müsst ihr zunächst wissen was ihr nicht machen dürft bzw. was euch in ihren Augen sofort unattraktiv macht.

Flirten WhatsApp: Die größten Fehler beim online flirten

Eigentlich müsst ihr beim Flirten nicht mal so viel richtig machen. Ihr müsst nur einige [easyazon_link identifier=“3492305466″ locale=“DE“ tag=“deralphamann-21″]schwerwiegende Fehler vermeiden[/easyazon_link] die verhindern, dass ihr euch näher kommt.

Zu oft schreiben beim flirten per WhatsApp

tipps mit frauen schreiben facebookSchreibe ihr nicht zu oft auf WhatsApp. Besonders am Anfang sollte die Textfrequenz recht niedrig bleiben und du solltest ihr nur ein paar mal am Tag schreiben. Doch warum ist das gut? Dafür gibt es mehrere Gründe. Einmal zeigst du ihr damit, dass du zu viel Wert auf ihren Kontakt legst. Das ist schlecht, weil es signalisiert, dass du sie brauchst und das ist sehr unattraktiv, vor allem wenn ihr euch gerade erst kennengelernt habt. Es zeigt nämlich, dass dein liebes/sozial leben nicht sehr gut läuft. Außerdem birgt eine hohe Anzahl von Nachrichten die Gefahr schnell in die Friendzone gesteckt zu werden. Um von dir angezogen zu sein, sollte sie nicht direkt alles von dir wissen und weniger schreiben lässt sie wundern, was du so den ganzen Tag machst oder mit wem du sonst so schreibst.

Was sollte ich Frauen schreiben? Keine langen Nachrichten beim Flirt-Chat

Ebenso wie häufig Nachrichten Zeigen lange Nachrichten einen zu hohen Aufwand und das in eine Person die du noch nicht wirklich kennst. Auch das zeigt, dass du nicht viele Optionen hast und wirkt sehr unattraktiv. Also halte deine Nachrichten kurz und knackig.

Sei nicht der emotionale online Tampon der Frau

Dein überliegender Ton deiner Nachrichten sollte positiv sein. Niemand will mit jemandem reden, der nur darüber schreibt wie schlecht es ihm doch geht. Auf der Gegenseite sei auch nicht ihr emotionaler Tampon, der ihr zuhört wenn es ihr schlecht geht oder sie Probleme mit anderen Männer hat. Dieser Weg führt nicht in ihr Schlafzimmer, sondern geradewegs in die Friendzone

Langweilige Nachrichten helfen dir nicht beim flirten per WhatsApp

Wie schon oben erwähnt sollten deine Nachrichten nicht so klingen: „Hey, wie geht es dir?“ oder „Hey, was machst du gerade?“. Diese Nachrichten sind langweilig. Außerdem musst du dir vor Augen rufen, dass sie wahrscheinlich von vielen Männern angeschrieben wird und genau diese Nachrichten 10 bis 100 Mal am Tag bekommt. Du kannst nicht von ihr erwarten auf so etwas zu antworten. Zusätzlich zeigt es, dass du nicht kreativ bist und außerdem zeigen diese Nachrichten, dass du Langeweile hast. Schreibe ihr niemals Nachrichten aus Langeweile, denn das zeigt ihr nur, dass du sonst nicht viel im Leben am Laufen hast, außer den Chat mit ihr. Also schreibe nur etwas, wenn du etwas zu sagen hast(am besten etwas Witziges).

Flirten auf Facebook / WhatsApp: Stimme ihr nicht immer zu

Einen großen Fehler, den Männer beim Flirten online, aber auch in der Realität machen ist, dass sie der Frau immer zustimmen. Sie denken sie gefallen der Frau besser, wenn sie die gleichen Meinungen und Hobbies haben wie sie. Doch das ist Quatsch. Es zeigt nur das du unsicher bist und angst hast deinen eigenen Charakter zu zeigen, weil sie dich dann zurückweisen kann. Ihr zu Wiedersprechen oder mit ihr eine Diskussion anzufangen ist eigentlich immer gut für die Attraktion.

Tipps wie du richtig mit Frauen online Flirtest

tipps mit frauen schreiben

Nachdem du jetzt weißt, was du vermeiden solltest, will ich dir noch verraten wie du richtig auf WhatsApp, Facebook und in jedem online Chat flirten kannst.

Sei beim Flirten online immer frech

Das wichtigste ist es deine Nachrichten für sie Wertvoll zu machen, dann wird sie auch immer zurückschreiben. Doch wie machst du das? Ganz einfach gebe ihr mehr als du von ihr kriegst. Sei einfach so witzig, interessant, herausfordernd, frech, aufregend, dass sie nicht anders kann als zurückzuschreiben. Viel hilft es frech und herausfordernd zu sein. Schreibe so als wäre sie einer deiner Freunde und mach dich manchmal spielerisch über sie lustig. Danach sei aber auch wieder nett und finde immer wieder interessante und außergewöhnliche Themen über die ihr reden könnt. Initiiere auch spiele mit ihr. Du kannst sie zum Beispiel dumme Fragen fragen. Ein bekanntes Spiel in dieser Richtung ist Kiss, Marry, Kill.

Rollenspiele, Insider und Kosenamen, können sind tolle online Flirt-Tipps

[easyazon_link identifier=“3492305466″ locale=“DE“ tag=“deralphamann-21″]Rollenspiele[/easyazon_link] sind einer der besten Dinge die du per SMS machen kannst um eure Verbindung zu stärken und sie darauf vorzubereiten dich mit ihr zu treffen. Du kannst zum Beispiel spielerisch vorschlagen, dass ihr verheiratet seid. Du machst das aber auf eine so überspielte Weise, dass es nicht ernst rüber kommen kann. Du kannst sie zum Beispiel spielerisch eine Prinzessin nennen, fügst dann aber hinzu, dass sie die Prinzessin der Säufer/Faulenzer oder ähnlichem ist. Danach gibst du zu das du auch, wenn es nicht so scheint ja auch Fehler hast und nennst dich den König dieser negativen Eigenschaft. Nun kannst du dir noch Abenteuer oder andere Geschichten ausdenken, die dieser König und die Königin erleben. So hast du praktische eine Hochzeit impliziert, aber ohne von euch beiden als wirkliches Paar auch nur gesprochen zu haben. Der Anfang ist immer etwas schwer, doch wenn man es ein wenig gelernt hat, macht es nicht nur eine Menge Spaß, sondern hilft auch deutlich beim Schreiben.

Die Kategorie der Rollenspiele ist eigentlich eine Unterkategorie der Insider. Um eure Beziehung über WhatsApp Nachrichten zu vertiefen, empfehle ich es mehrere Insider zu haben. Das können zum Beispiel Rollenspiel, bestimmte Witze, Lieder, aber auch Kosenamen sein. Kosenamen sollten süß, aber auch etwas angreifen, sie kommen immer sehr spielerisch und frech rüber und funktionieren sehr gut für die Attraktion.

Was soll ich tun, wenn sie nicht zurückschreibt?

Eine der schlimmsten Sachen für Neulinge ist es, wenn sie nicht zurückschreibt. Doch keine Panik es ist dann nicht vorbei. Du darfst aber auch nicht deinen Kopf verlieren und sie anschreiben und sie fragen warum sie nicht antwortet. Sie unter einen solchen Druck zu stellen veranlasst sie nur noch mehr nicht mehr zu schreiben.

Dir muss bewusst sein, dass es Tausend Gründe geben kann warum sie nicht schreibt. Vielleicht hat sie heute einfach keine Lust zu schreiben, Ihre Oma ist gestorben, sie muss viel lernen/hat viel zu tun. Passiert es also, dass sie auf dein flirten nicht zurückschreibt, kannst du sie nach etwa 3 Tagen nochmal anschreiben. Achte dabei aber darauf, dass das was du schreibst sie zum Zurückschreiben animiert, also witzig, interessant oder aufregende ist. Am besten alles.

Schreibt sie dann immer noch nicht kannst du es in einem Monat noch einmal versuchen oder ganz aufhören. Das ist deine Entscheidung. Hat sie aber nach diesen 3 Mal nicht zurück geschrieben hat sie definitiv kein Interesse und du solltest weiterziehen.

Achte darauf was Sie beim Flirten schreibt

Auch wenn ich sage dass man sich nicht an sie anpassen sollte, ist es oft für Anfänger recht schwer zu wissen, wie oft und wie viel sie schreiben sollen. Richte dich dann etwas nach ihr. Schreibt sie 2 Stunden nicht, schreibst du 2-3 Stunden nicht. Zudem schreib ungefähr so viel wie sie. Achte dabei aber das es nicht zu offensichtlich ist, dass du es machst. Generell solltest du so unberechenbar wie möglich für sie sein. Schreibe einmal nach 1 Minute, einmal erst nach 20 Stunden.

Wie du am besten online flirten lernst

Das beste ist es natürlich ein interessantes Leben zu führen. Dann musst du dich nicht darum kümmern wann genau du schreibst. Du schreibst einfach dann, wenn du Zeit hast und sie muss damit leben. Außerdem fällt es dir nicht schwer [easyazon_link identifier=“1517569192″ locale=“DE“ tag=“deralphamann-21″]über etwas Interessantes zu reden[/easyazon_link], wenn du viel unternimmst und aufregende Dinge erlebst.